.

Unsere Amazonen

Der ganze Liebreiz des Faschingsvereins das sind unsere Amazonen.
Nun werden sich viele Faschingskenner fragen wieso unsere Funken "Amazonen" genannt werden. Leider wissen wir das auch nicht so genau. Sollte dies jemand ergründen wollen, ist er gern zu unseren Veranstaltungen willkommen.
Natürlich sind wir sehr stolz auf unsere hübschen Mädels in ihren schmucken Uniformen, denn sie sind (wie alle Funken) ein "Aushängeschild" des Vereins. Wir denken, dass uns nie der Nachwuchs ausgeht, da ja, wie ihr seht, in Sachsen die schönsten Mädchen wachsen.
Unsere Amazonen haben natürlich nicht nur die Aufgabe zu repräsentieren. So eröffnen sie jede Veranstaltung mit ihrem Einmarsch, der jedes Jahr neu, von ihnen selbst choreographiert wird. Sie beteiligen sich mit vielen Ideen und Geschick an der Gestaltung unseres Bühnenbildes und wirken aktiv am Faschingsprogramm mit.

Amazonen_ScheichSo erfreuen sie uns jedes Jahr innerhalb unseres Faschingsprogramm's mit einem neuen Tanz, den sie sich passend zum jeweiligen Motto und Programm selbst erdenken und einstudieren. Viel Mühe und Arbeit macht dabei nicht nur der Tanz, sondern auch die ebenfalls selbst erdachten und angefertigten Kostüme.

Der CanCan verleitete alle Zuschauer bei allen Veranstaltungen zu Beifallsstürmen. Die Mädchen wurden nie ohne Zugabe vom Tanzparkett gelassen. Super Mädels!cancan_klein